Nr. 06/2018 vom 08.02.2018

Freiheit? Nur für Reiche!

Mit der No-Billag-Initiative rückt eine Ideologie in den Fokus, die den Staat auf ein Minimum reduzieren möchte. Wo liegen die Quellen libertärer Ideen? Was für Interessen treiben sie an? Und warum sind ihre Ausläufer auch und gerade in der Schweiz so präsent?

Von Jan Jirát

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.