Nr. 27/2018 vom 05.07.2018

Was sagten Sie den Tucken und Schneeflöckchen?

Der LGBTIQ-Aktivist Florian Vock steht offensiv und fröhlich zu seiner Homosexualität. Dass sich seine Botschaften gezielt an LGBTIQ-Jugendliche richten, hat aber auch traurige Gründe.

Von Jan Jirát (Interview) und Ursula Häne (Foto)

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.