Nr. 41/2018 vom 11.10.2018

Winziger Spion auf dem Board

China geht in Sachen Spionage wesentlich raffinierter vor als Russland. In sogenannte Motherboards, die in chinesischen Fabriken für die US-Firma Supermicro gefertigt wurden, sollen winzige Spionagechips eingebaut worden sein.

Von Susan Boos

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.