Nr. 47/2018 vom 22.11.2018

Der Kampf gegen die Riesenschlange im Boden

Um von Russland unabhängig zu werden, baut die EU eine Pipeline für Erdgas aus Aserbaidschan. Das derzeit teuerste Infrastrukturprojekt Europas, an dem auch der Schweizer Energiekonzern Axpo beteiligt ist, zerstört die Lebensgrundlage Tausender von Menschen in Griechenland und Albanien.

Von Lena von Holt (Text) und Ilir Tsouko (Fotos)

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.