Globale Landwirtschaft

Die industrielle Landwirtschaft ist keine Lösung.

10.04.2008

Revolte gegen den Hunger

Die steigenden Lebensmittelpreise vergrössern die Armut weiter. Die Menschen versuchen inzwischen, sogar von Erde satt zu werden.

10.04.2008

Wie man Soja weisswäscht

Der WWF will gemeinsam mit multinationalen Konzernen und Sojabaronen Kriterien für einen sozial- und umweltverträglichen Anbau von Soja ausarbeiten. Wenn er da mal nicht über den runden Tisch gezogen wird.

03.04.2008

Der neue Hunger

In nur wenigen Monaten sind die Lebensmittelpreise auf das Doppelte gestiegen - und sie bleiben hoch. Schuld daran sind nicht zuletzt SpekulantInnen.

03.04.2008

Eine hellgrüne Revolution

Die Preise für landwirtschaftliche Produkte explodieren. Doch die Ursachen des Problems liegen weder am knapper werdenden Land noch in den veränderten Essgewohnheiten der Weltbevölkerung, sagt Marcel Mazoyer. Das Problem liegt an der Marktwirtschaft an sich.

31.01.2008

Die Davoser Revolutionäre

Die Lebensmittelpreise steigen, während BäuerInnen in Armut versinken und viele Wasserquellen zu versiegen drohen. Werden Bill Gates und Pepsi die Welt retten?

10.01.2008

Auch Thai-Reis macht arm

In Westafrika wird immer mehr billiger Reis aus Thailand verkauft. Der Import bedroht die lokalen BäuerInnen. Dagegen wollen sich die ReisproduzentInnen beider Regionen gemeinsam wehren.

Seiten