Stellenmarkt

CampaignerInnen (60-80%)

  • ArbeitgeberIn: KampaKollektiv
  • Arbeitsort: St. Gallen
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 80%

Für die Umsetzung einer nationalen Kampagne sucht die Genossenschaft KampaKollektiv im Zeitraum vom 29. April bis 29. Oktober 2019

 

 

Vier CAMPAIGNER*INNEN (60-80%)

 

 

Dein Aufgabengebiet

 

Als Campaigner*in für die nationale Basiskampagne der SP Schweiz, bist du für die Organisation und Unterstützung der Freiwilligenarbeit in Zusammenarbeit mit den Ostschweizer SP-Kantonalparteien zuständig. Ziel der Basiskampagne ist die konsequente und systematische Einbindung von Mitgliedern und weiteren Freiwilligen in die Wahlkampagne. 

 

Dein Profil

 

  • Du hast ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und vermagst Menschen zu begeistern.
  • Du bist motiviert mit Freiwilligen zu arbeiten und bringst Erfahrung mit.
  • Du verfügst über ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und bist belastbar.
  • Du übernimmst gerne Verantwortung.
  • Du arbeitest sehr zuverlässig, selbstständig und systematisch.
  • Du hast keine Mühe mit unüblichen Arbeitszeiten.

 

Von Vorteil sind zudem Erfahrung in der Organisation von Anlässen sowie erweiterte Informatikkenntnisse (Datenbanken, u.ä.).

 

Unser Angebot

 

Wir bieten ein tolles Team, die Mitarbeit in einem spannenden Politik-Projekt mit Pioniercharakter und Einblicke in eine progressive, nationale Wahlkampagne.

Guido Berlinger-Bolt von der Genossenschaft KampaKollektiv erteilt gerne weitere Auskünfte (076 562 05 33 / guido@kampakollektiv.ch). Schicke deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 7. Dezember 2018 in elektronischer Form (in Form eines PDF-Dokumentes) an info@kampakollektiv.ch

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen