Edition No. 9: Südamerika. Der eigene Kontinent.

erschienen im Frühjahr 2011
broschiert, 112 Seiten

CHF 16.–

Zehn Staaten werden selbstbewusster

Zwischen Anden, Regenwald und Pampa bahnen sich neue Kräfte den Weg. Die Zeit der Diktatoren und Guerilleros scheint vorbei, die Gegensätze bleiben: Oligarchien und Sozialismus, indigene Lebenswelten und Ausbeutung der Rohstoffe, notorische Gewalt und soziale Bewegungen.

Mit Beiträgen von María Sonia Cristoff, Alberto Manguel, Luis Sepúlveda, Raul Zelik u.a.

ISBN 978-3-937683-30-0