Nr. 06/2018 vom 08.02.2018

Wenn das Schmiermittel fehlt

Die schwere Krise beim einst wichtigsten Handelspartner Venezuela lässt auf Kuba nicht nur Benzin und Strom knapp werden. Selbst das Gesundheitswesen, einst Stolz der Revolution, leidet.

Von Toni Keppeler

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.